Jugendliche, Schüler, Azubis, Studenten

Regiokarte Auszubildende

Rundum-Mobilität in Deiner Region

Eine Rundum-Mobilität in deiner Region? Geht nicht? Gibt`s nicht! Mit der Regiokarte zum Ausbildungstarif können Jugendliche, Schüler, Azubis und Studenten einen Monat lang unterwegs sein in der Region Ihres jeweiligen Wohn- und Ausbildungsortes. Damit fährst Du nicht nur innerhalb einer Stadt / Gemeinde, sondern auch in die benachbarten Städte / Gemeinden.

Und so funktioniert`s!

Mal angenommen Du wohnst in Nideggen und deine Schule liegt in Düren. Wenn Du nun Kreuzau als Stammgebiet wählst, dann kannst Du innerhalb dieses Stammgebietes, aber auch rund herum - also in Kreuzau, Düren, Hürtgenwald, Nörvenich, Vettweiß und Nideggen - Bus und Bahn fahren. Und das jederzeit, einen Monat lang!

  • Damit bist Du einen Kalendermonat ab dem Monatsersten bis einschließlich des ersten Werktages im Folgemonat innerhalb des gewählten Geltungsbereiches mobil
  • Gilt für beliebig viele Fahrten innerhalb einer frei wählbaren Stadt / Gemeinde und in der Regel allen benachbarten Städten / Gemeinden der Preisstufe 2
  • Der Geltungsbereich der Regiokarte muss die Stammgebiete enthalten, in denen Fahrten zwischen Wohn- und Ausbildungsort statt finden
  • Erhältlich im Service Center, allen Vorverkaufsstellen und beim Fahrpersonal

Dein Vorteil: Mobilität im ABO

Bequem und preiswert unterwegs sein ist ganz einfach! Mit dem Regiokarten-ABO bist Du nicht nur Tag für Tag und Monat für Monat mobil, sondern sparst auch noch bares Geld. Lass Deinen Geldbeutel klingeln!

Dein Vorteil: Anschluss-Ticket zum Weiterfahren

Du möchtest über den Geltungsbereich Deiner Regiokarte hinaus fahren? Kein Problem - Ein entsprechendes Anschluss-Ticket macht`s möglich!

Mehr dazu

Dein persönlicher Preisvorteil

Stand 01.04.2014

Regiokarte Auszubildende

 

90,70 €

Regiokarte Auszubildende im ABO

 

79,00

 

 

Tipps
  • Die Regiokarte berichtigt zu beliebig häufigen Fahrten innerhalb des gewählten Geltungsbereiches
  • Gültig ab dem 10. Lebensjahr und nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis
  • Die Regiokarte besteht aus einer Kundenkarte (Bitte Name und Anschrift unbedingt eintragen) und einer dazugehörigen Wertkarte
  • Kundenkarten für Schüler, Auszubildende und Studenten werden nur gegen Vorlage einer aktuellen Bescheinigung der Schule, des Ausbildungsbetriebes oder der Uni/FH ausgestellt - und zwar nur zwischen dem Wohn- und dem Ausbildungsort
  • Die eigentliche Regiokarte wird dann entsprechend hinzu gekauft
  • Die Regiokarte ist personengebunden und somit nicht übertragbar

 

Bitte beachten Sie den Kragentarif bei verbundraumüberschreitenden Fahrten zwischen AVV und VRS.